Kunst-Netzflicker / Kunst-Glücksbox

Sonntag, 5. Mai 2019

11.00 – 18.00 Uhr

Zur Eröffnung des  Siegener KunstSommer   beteiligt sich die ASK
mit zwei Aktionen am 10. Siegener Kunsttag:

 

Kunst-Netzflicker – Vom Einzelbild zum Bildnetz

Im Erdgeschoss der Galerie Haus Seel zeigt die ASK Bruchstücke eines großen Gesamtbildes, die durch die Besucher individuell weitergezeichnet und grafisch miteinander verbunden werden können. So werden die Lücken des Bild-Netzes schrittweise „geflickt“ und das „Puzzle“ entwickelt sich im Laufe des Tages zu einem neuen Gesamtbild. Die anwesenden Besucher vernetzen sich damit zu aktiven Kunstwerkschaffenden.

 

Kunst-Glücksbox

Im Schaufenster der Galerie Haus Seel stellt die ASK eine unscheinbare Box auf, die es in sich hat: Besucher können – gegen einen kleinen Obolus – Bälle  in die Box werfen, die auf undefinierten Wegen durch die im Inneren gespannten Netze hüpfen und in nummerierte Fächer fallen. Jedem Fach ist ein Originalgrafik aus den limitierten Jahreskalendern der ASK-Mitglieder zugeordnet, die der Besucher erhält. Der Erlös wird für einen gemeinnützigen Zweck gespendet.

 

 

Mehr Informationen auf der Website  http://kunsttag-siegen.de
oder auf Facebook  https://www.facebook.com/siegener.kunsttag/