KUNSTtag 2022

Der diesjährige Siegener KUNSTtag findet am 8. Mai statt.
In der Zeit von 12 – 18 Uhr finden an acht Stationen in der Siegener Innenstadt unterschiedliche Kunstevents statt:
Ausstellungen, Mitmachaktionen und Performances.

Renate Hahn, Mitglied der ASK-Siegen, beteiligt sich an dem Projekt mit ihrer Performance:


„… ins Ungewisse“


Während der Performance wird auf ihren Körper eine Timeline mit dem Titel „Kriege seit 1945“ vor allem auf ihren Rücken projiziert, um darauf zu rekurrieren, dass in allen Kriegen besonders die Mütter zu leiden haben, denn sie gebären nicht nur die Kämpfer und Kämpferinnen der Kriege, sondern müssen auch den vorzeitigen Tod ihrer Kinder ertragen.

Beispielbild der Projektion

Die Performance wird in der Musikbar Schellack,
Alte Poststraße 26, 57072 Siegen jeweils
um 14, 15.30 und 17 Uhr präsentiert.

Ausschnitt aus dem Bericht der Siegener Zeitung vom 10.5.2022

QUERDURCH

Mustafa Kicilcay

Fotografien

Produzentengalerie KuKu
Schloßblick 69, 59074 Siegen

Die Ausstellung ist zwischen dem
8. – 29.5. 2022 jeweils samstags und sonntags
von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Ein Blick in die Ausstellung:



Einen Überblick über alle Beiträge und die Spielstätten zeigt die folgende Karte.

Für mehr Informationen zu den Teilnehmern des KUNSTtag 2022
und deren Events finden Sie durch einen Klick
auf den nebenstehenden Button.



In der Ausgabe vom 10.5.2022 berichtete die Siegener Zeitung über den Kunsttag: