Aus Siegen kommend

Mitglieder der ASK erwidern den Besuch des Hagenrings.

Nach der Beteiligung von Künstlerinnen und Künstlern des Hagenrings an der Herbstausstellung 2017 machen sich nun elf Mitglieder der ASK  auf den Weg nach Hagen.  Sie präsentieren ihre Arbeiten in der Galerie der befreundeten Künstlervereinigung: Hagenring e.V.
Im Gepäck haben sie typische, aktuelle, aussagekräftige Arbeiten, die sie dem interessierten Hagener Kunstpublikum präsentieren wollen, um den Eindruck des Kunstschaffens im benachbarten Siegerland aufzufrischen.
Denn es ist nicht das erste Mal, dass Hagen und Siegen zusammenarbeiten; bereits 1998, 2000 und 2018 gab es Besuche und Gegenbesuche. Außerdem besteht durch die gleichzeitige Mitgliedschaft von Gabriele Schulz (Objekte, Skulpturen) in beiden Künstlergruppen ein ständiger Dialog beider Vereine.
Die Tatsache, dass für beide Künstlervereinigungen das 100-jährige Jubiläum ins Haus steht, intensiviert den Dialog zusätzlich.

An der Ausstellung: Aus Siegen Kommend, für deren Titel die Kurzform des Vereinsnamens „ASK“ Pate stand, nehmen die folgenden Mitglieder teil:

  • Arno Dirlewanger Zeichnungen und Skulpturen
  • Renate Hahn Skulpturen, Installationen 

    Sie werden die Fläche der Galerie an der Eilper Straße mit ihren Skulpturen und Installationen bespielen.
    Ihre Arbeiten werden von Assemblagen, Bildobjekten, Collagen, Grafiken, Fotoarbeiten,  und Zeichnungen
    der folgenden Künstlerkollegen umrahmt:

  • Helmut Geis Skulptur, Malerei, Zeichnung, Grafik
  • Kai-Uwe Körner Malerei, Fotoarbeiten
  • Stella Kown-Mockenhaupt Malerei, Zeichnung
  • Michael G. Müller Collage, Assemblage, Malerei, Mixed Media
  • Bruno Obermann Malerei
  • Ingo Schultze-Schnabl Malerei, Graphik, Bildobjekte
  • Susanne Skalski Analoge Fotografie, Edeldruckverfahren und manuelle   Druckgrafik
  • Stephanie Süßenbach Malerei, Zeichnung, Installation
  • Kurt Wiesner Druckgrafik

Die Ausstellung wird am 15.9.2019 um 11 Uhr eröffnet. Bei der Vernissage werden die Künstler anwesend sein, so dass die Besucher mit ihnen in Dialog treten können.
Bis zum 20.10.2019 sind die Arbeiten der Siegerländer Künstler in der Galerie des Hagenrings, Eilper Straße 71-75 zu sehen. Die Galerie ist dienstags bis freitags von 17 bis 19 Uhr und sonntags von 11 bis 13 Uhr geöffnet.

Die Galerie Hagenring befindet sich in der Wippermann-Passage
Eilper Straße 71 – 75
58091 Hagen

Fotos der Ausstellung

Aufbau  in der Hagenring Galerie

Vernissage am 15.9.2019